anek_superfast_superfast_i

Superfast I

Durchgeführt von Anek Superfast auf den Bari Korfu, Bari Igoumenitsa & Bari Patras Strecken

Die Superfast I ist eines der modernsten Schiffe der FLotte und hat eine Passagierkapazität von 928 und kann bis zu 700 Fahrzeuge aufnehmen. Angebote an Bord reichen von einem Selbstbedienungsrestaurant, einen Bar, über ein Einkaufszentrum, ein Kasino zu einem Bereich mit Video-spielen für die älteren Kinder und Erwachsene.

Bitte beachten: Auch wenn wir uns größte Mühe gegeben haben Ihren Superfast I Führer so akurat we möglich bezüglich der Annehmlichkeiten, Service und Unterhaltung zu halten, kann sich dies zu der Zeit Ihrer Überfahrt geändert haben. Die Reedereien behalten sich auch das Recht vor, andere Fähren als die eingeplante kurzfristig einzusetzen.

Weiter Weniger

An Bord der Superfast I

anek_superfast_superfast_i_boarding anek_superfast_superfast_i_seats anek_superfast_superfast_i_shopping

Superfast I Bewertungen

3.1
von 5

71% unserer Kunden empfehlen diese Fähre

  • Allgemein:3.2
  • Personal Kompetenz:2.6
  • Qualität der Verpflegung:3.1
  • Schiff Pünktlichkeit:2.9
  • Sauberkeit:3.6
  • "Rezension"

    Wir sind Ende Oktober mit der Superfast I von Bari nach Patras gereist. Es war eine sehr entspannte Reise. Alles, mit vielen Reisenden auf dem Schiff, wurde sehr schön gemacht. Leider hatten wir die Informationen auf der Website verpasst dass es möglich ist, auf dem offenen Deck in eigenen Wohnmobil oder Van schlafen zu können, so dass wir eine Kabine gebucht hatten. Die Kabine war sehr schön, aber das nächste Mal werden wir die Gelegenheit nutzen und sparen das Geld und schlafen dafür im Van . Generell sind die Preise für die Kabinen sind sehr billig. Kurz und knapp, wir hatten eine sehr schöne Reise und würden es wieder tun.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am 02 November 2013 von John der mit Anek Superfast auf der Superfast I gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Guter Service an Bord"

    Wir hatten eine 2-Bett-Außenkabine, die wirklich komfortabel, sauber und recht war. Wir wurden an Bord begrüßt und zu unserer Kabine, das war sehr schön gezeigt. Mitarbeiter Wete freundlich und sprach gut Englisch. Wir haben die Bar und hatte ein schönes Sandwich.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am 10 September 2013 von Ann der mit Anek Superfast auf der Superfast I gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "die Überfahrt"

    eigentlich ganz in Ordnung etwas durcheinander in Bari

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am 06 Juli 2013 von Michael der mit Anek Superfast auf der Superfast I gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Ig -Bari"

    Auf jeden Fall sollte die extra bezahlt haben und bekam eine Kabine. Schiff ist sauber, aber nicht viel Platz an Deck . Ein Matrose habe wirklich stressig , wenn ich nicht einige sehr vage Park Richtungen zu verstehen. Lange Wartezeit am Kai als Fähre angekommen / Ende ging. Das Essen war sehr teuer !

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am 04 Juli 2013 von Michael der mit Anek Superfast auf der Superfast I gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Great Experience"

    Es war eine tolle Erfahrung. Wir fuhren unsere kleine Limousine auf den bezeichneten Deck und zog in die Passagiere Lounge. In kürzester Zeit waren wir alle eingeschlafen und als wir aufwachten konnten wir die Küste von Griechenland zu sehen. Alles ging reibungslos und komfortabel .

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am 22 Juni 2013 von Georges der mit Anek Superfast auf der Superfast I gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Komfortable Reise, aber einige Mitarbeiter unwissend."

    Wir hatten eine komfortable Fahrt mit der Superfast Ferry. Es wäre hervorragend , wenn es nicht für einen unkooperativen bar Begleiter. Wir wollten ein Essen im Restaurant auf der Fähre haben . Wir stiegen früh und hatten Drinks an der Bar warten für das Restaurant zu öffnen . Kurz vor 06.30 Uhr fragten wir eine Bar Begleiter , wenn das Restaurant eröffnen würde . Er sagte am 07.30 . Als Ergebnis dieser Fehlinformation begaben wir uns etwas zu essen , zwei Baguettes an der Bar, um uns über Flut bestellen bis zum Abendessen , da wir sehr hungrig. Sobald wir unsere Bestellung eine Ankündigung gemacht wurde , dass das Restaurant geöffnet war, war die Zeit 06.30 . Ich sagte zu meinem Mann schnell zu laufen sprich das Barmitarbeiter , unsere Bestellung zu stornieren. Mein Mann folgte dem Kerl und sagte ihm, die Bestellung zu stornieren , weil wir im Restaurant essen wollte . Die Bar Begleiter sagte zu meinem Mann, dass es zu spät war , aber mein Mann dachte, es wäre festgelegt, da wir nur bestellt werden , und das Essen wäre nicht bereit gewesen , er hätte nicht gedacht, der Kerl war ernst. Dann gingen wir ins Restaurant gehen, um unser Essen bestellen und als wir warteten , um zu bestellen , wandte sich die Bar Begleiterin mit den Baguettes. Ich habe ihm gesagt , dass wir nicht wollen, dass die Bar-Food , dass wir es abgesagt , aber er sagte, es war zu spät. Ich sagte zu ihm, dass wir ihn , wenn das Restaurant eröffnen würde und er sagte: 07.30 , aber es bei 06.30 geöffnet . Er sagte, er sei auf "Griechische Zeit " zu arbeiten! Ich sagte ihm, dass es sein Fehler war , sollte er die Bestellung storniert haben, aber er ignoriert mich einfach und bestand die Tablett mit Essen vorbei, ohne Entschuldigung . Als Ergebnis seiner Unwissenheit konnte ich nicht teilen, eine schöne warme Mahlzeit mit meiner Familie. Ich widerwillig beschlossen, eine der Baguettes essen. Dieser Vorfall , und der Mangel an Zusammenhang wirklich die Qual , was hätte eine schöne Reise auf der Fähre haben . Als Folge dieses Vorfalls Ich werde zweimal überlegen, bevor ich wieder buchen mit Superfast Ferries . Leider habe ich nicht den Namen des Stipendiaten zu bekommen. Ich habe diese Beschwerde mit dem Personal an Bord auf einem Fragebogen Typ-Form , aber ich habe nicht wieder von ihnen , als der noch zu hören.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Nein

    Bewertet am 18 Juni 2013 von Mili der mit Anek Superfast auf der Superfast I gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Superfast ?"

    Wir kamen auf die Fähre 120 min vor dem geplanten Abflug , wie geraten und bestieg den Wagen 60 Minuten vor . Das Boarding war sehr verwirrt mit einem Mangel an jemand zu euch , um die Eingeweide der Fähre , wo wir schließlich landete führen. Ebenso gab es niemanden, der Ihnen den Weg zurück zur Rezeption , die Überquerung der Bereich, wo die Fahrzeuge wurden noch geladen wird . Aufgrund der großen Anzahl von Lastkraftwagen geladen wir abreisten 60min spät in 2.00 beteiligt. die Fähre selbst war schön und sauber und mit vielen Sitzgelegenheiten und Kellner die Getränke bringen usw. das Buffet-Restaurant scheint für die LKW- Fahrer, die die große Mehrheit der Passagiere gemacht gerecht zu werden, so dass das Essen war reichlich und preiswert. Wie wir näherten unsere Ankunftszeit 22.30 Ich war zufällig die Rezeption übergeben , um eine handschriftliche Notiz an uns unter Angabe Passagiere wären wir nicht bis 00.40 ankommen zu finden. Wenn jemand hat drehen Sie an der Rezeption fragte ich, ob die Ankunftszeit richtig war , nickte er, und dann , warum wir mehr als zwei Stunden zu spät , zuckte er Keine Ahnung ." Nun um 01.00 Uhr die Anek Superfast '1 segelte ruhig in Igoumenitsa . Dann erlaubt uns Fahrer bis auf den Fahrzeugdecks , die wiederum beteiligt Überqueren der Deck , um zu den Treppen, die uns zurück in die Eingeweide der Fähre und unser Auto nehmen würde, zu bekommen, aber jetzt das Deck wurde mit Lastwagen mit Zoll zwischen ihnen vollgestopft . Es war schwer wie der Versuch, finden Sie Ihr war durch eine sehr enge Labyrinth bestehend aus großen Sattelschlepper , wo waren die Mitarbeiter , Sie zu führen ? Asleep vielleicht? Die Handvoll Autos in den Eingeweiden wurden schließlich aus den Tiefen auf 01.30 oder so freigegeben. Warum nach dem Ausscheiden aus 60 Minuten zu spät ankommen haben wir 3 Stunden zu spät? Es war ein ruhiger sonniger Tag und es gibt keine Grund, warum der Fahrer des Bootes konnte den Fuß nicht ein bisschen nach unten gesetzt haben und die verlorene Zeit gemacht werden . Warum gab es keine Ankündigungen von unserer späten Ankunft außer einer Notiz an der Rezeption , die Sie hatten , um sich zu finden. Warum waren die Mitarbeiter an der Rezeption kein Grund für die Verzögerung gegeben, aber vor allem , warum wurden wir erwartet zu drücken zwischen schmutzigen Lastwagen obwohl Würgen Abgase zurück zu unserem Auto? "

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Nein

    Bewertet am 21 April 2013 von Bruce der mit Anek Superfast auf der Superfast I gereist ist.

    Weiter Weniger