Genoa

Wie buche ich eine Fähre nach Genua

Nutzen Sie Direct Ferries um eine Fähre nach Genua in Italien zu vergleichen und zu buchen und das beste Angebot zu bekommen.

Mit unserem Preisfinder können Sie Fahrpläne, Preise und Verfügbarkeit von Fähren nach Genua abfragen und mögliche Alternativen, nicht nur in Italien, vergleichen und buchen.

Sie müssen nur Ihren Abfahrtsort auswählen für die Fähre nach Genua und die Anzahl der Personen eingeben und auf Suche klicken!

Fähren nach Genua

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Fähre nach Genua Alternativen

Genua Fährverbindungen

  • Algerie Ferries Skikda nach Genua
    • 1 Überfahrt/Woche 23 Stunden
    • Preis anzeigen
  • CTN Ferries Tunis nach Genua
    • 3 Überfahrten/Woche 20 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Grandi Navi Veloci Barcelona nach Genua
    • 2 Überfahrten/Woche 19 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Grandi Navi Veloci Palermo nach Genua
    • 7 Überfahrten/Woche 21 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Grandi Navi Veloci Porto Torres nach Genua
    • 5 Überfahrten/Woche 12 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Grandi Navi Veloci Tanger Med nach Genua
    • 2 Überfahrten/Woche 48 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Grandi Navi Veloci Tunis nach Genua
    • 3 Überfahrten/Woche 24 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Moby Lines Bastia nach Genua
    • 9 Überfahrten/Woche 6 Stunden 15 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Moby Lines Olbia nach Genua
    • 12 Überfahrten/Woche 10 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Tirrenia Arbatax nach Genua
    • 2 Überfahrten/Woche 17 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Tirrenia Olbia nach Genua
    • 5 Überfahrten/Woche 9 Stunden 59 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Tirrenia Porto Torres nach Genua
    • 9 Überfahrten/Woche 10 Stunden 5 Minuten
    • Preis anzeigen

Fähre nach Genua Bewertungen

  • "Fähre nach Genua"

    Sehr schnell, komfortabel. Essen nur in eng vorgegebeben Zeiten. Außerhalb der Zeiten gibt es nichts Vernünftiges zu essen. Nach 10 Uhr keine Möglichkeit zu frühstücken. Mittagessen nur zwischen 12 und 14 Uhr. 2 Stunden vor Ankunft müssen Kabinen verlassen werden. Da steht man mit Gepäck irgendwo im Flur rum.

    'Franz-eugen' reiste mit der Fähre nach Genua mit Grandi Navi Veloci auf der La Superba

    Weiter Weniger
  • "Jederzeit wieder"

    Die Reise war sehr angenehm. Allerdings war vieles auf dem Schiff geschlossen, aber da es nur eine Überfahrt war und keine mehrtägige Kreuzfahrt war das OK.

    'Franz Josef' reiste mit der Fähre nach Genua mit Grandi Navi Veloci auf der Excelsior

    Weiter Weniger
  • "komfortable und erholsame Überfahrt"

    Wir hatten eine geräumige Luxuskabine für 2 Personen mit Bad und Fenster direkt am Bug der Fähre, an der wir absolut nichts auszusetzen hatten. Da bei warmem, sonnigen Wetter Sonnenliegen an Deck bereitstehen und der Pool gefüllt wird, sollte man ein Badetuch und Badesachen nicht vergessen. Mineralwasser ist leider sehr teuer an Bord und man sollte es lieber mitbringen. Dasselbe gilt für die Verpflegung. Insgesamt haben wir die Atmosphäre an Bord als sehr angenehm empfunden und hatten eine ausgesprochen erholsame Überfahrt.

    'Jürgen' reiste mit der Fähre nach Genua mit Grandi Navi Veloci auf der La Superba

    Weiter Weniger
  • "Fährverbindung Palermo-Genua"

    gut

    'Anonym' reiste mit der Fähre nach Genua mit Grandi Navi Veloci auf der La Superba

    Weiter Weniger