Nizza nach Ile Rousse Fähre

Die Nizza Ile Rousse Fährstrecke verbindet Frankreich mit Korsika. Aktuell gibt es nur eine Reederei die diese Strecke anbietet, Corsica Sardinia Ferries. Die Überfahrt wird bis zu 8 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 4 Stunden 5 Minuten.

Nizza Ile Rousse Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison varrieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Routen- und Hafendetails

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Nizza nach Ile Rousse Alternativen

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von Frankreich nach Korsika Seite.

Nizza - Ile Rousse Reedereien

  • Corsica Sardinia Ferries
    • 8 Überfahrten/Woche 4 Stunden 5 Minuten
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Nizza Ile Rousse Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigsten Buchungen auf der Nizza Ile Rousse Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Nizza Ile Rousse Fähre Bewertungen

  • "Überfahrten von Nizza nach Ile Rousse "

    Die Überfahrt war sehr angenehm. Das Personal war sehr freundlich und das Schiff sauber. Verschiedene Gäste haben in den Speiseräumen ( Bar,..) auf den Sesseln geschlafen ohne etwas zu verzehren.

    'Matthias' reiste auf der Strecke Nizza Ile Rousse mit Corsica Sardinia Ferries

    Weiter Weniger
  • "sehr empfehlenswert"

    wir fuhren im August 2015 mit der Fähre nach ile Roussee von Nizza und zurück. Sehr begeistert waren wir von der Freundlichkeit und Zuvorkommenheit des Personal. Unsere 83-jährige Mutti wurde mit ihrem Rollator durch schwierige Stellen begleitet und durchgeschleust. Besonders hat uns die Rückfahrt über Nacht gefallen. Hier erfreuten wir uns an Deck an einer tollen Bar mit preiswerten Getränken, Diskomusik und einem über 2,20 Meter tiefen Pool. Das war ein gelungener Urlaubsausgang.

    'Andre' reiste auf der Strecke Nizza Ile Rousse mit Corsica Sardinia Ferries auf der Corsica Marina

    Weiter Weniger
  • "Keine Probleme"

    Wir sind von Nizza nach Ill Rousse gefahren, war wenig los am Schiff und alles ist gut abgelaufen. Rückfahrt Bastia - Livorno, war einiges mehr los, aber alles gut abgelaufen. Die Fähren waren sehr pünktlich!

    'Anonym' reiste auf der Strecke Nizza Ile Rousse mit Corsica Sardinia Ferries auf der Mega Express Two

    Weiter Weniger
  • "Sehr schnelle und gute Verbindung"

    Alles sehr geordnet, besser als von Italien aus! Wir hatten die Pullmannsitze gebucht, auch nicht schlecht, klimatisiert und ohne Trubel.

    'Norbert' reiste auf der Strecke Nizza Ile Rousse mit Corsica Sardinia Ferries auf der Mega Express

    Weiter Weniger

Nizza Reiseführer

Die französische Stadt Nizza liegt an der Südostküste des Landes am Mittelmeer. Es ist nach Marseille die zweitgrößte Stadt der Region Provence-Alpes-Côte d'Azur. In den letzten Jahren hat die Stadt einen wirtschaftlichen, kulturellen und künstlerischen Aufschwung und eine architektonische Revolution erlebt. Nizza ist aber schon seit Jahrhunderten ein beliebtes Ziel für Touristen und ist nur wenige Autominuten zu anderen touristischen Destinationen in der Region, einschließlich Cannes, Antibes und Villefrance-sur-Mer entfernt. Die Stadt bietet einiges für den High-End-Reisenden, mit einer Reihe von Luxushotels vor allem rund um die Promenade des Anglais. Aber auch preibewusste Reisende finden hier eine Unterkunft mit einer guten Auswahl an Backpacker-Hostels und günstigen Hotels. Die Villen von Nizza erfreuen sich großer Beliebtheit. Die exklusivsten bieten den besten Blick auf die französische Rivieraküste und andere sind landweinwärts auf die umliegenden Hügel und Weinberge gerichtet.

Der Hafen liegt im Herzen der Stadt. Es werden Fähren nach Korsika, Calvi, Bastia, Ajaccio und Ile Rousse angeboten. Zu den Passagiereinrichtungen an zwei Terminals des Hafens gehören ein Tourismusbüro, Parkplätze, Duschen, Toiletten, öffentliche Telefone und ein Baby-Wickelraum.

Ile Rousse Reiseführer

Die Stadt L'Ile-Rousse mit ihrem wunderschönen weißen Sandstrand und den roten Porphyr-Felsen, die dem riviera-artigen Resort den Namen geben, liegt in einer wunderschönen Bucht in der Balagne, im nordwestlichen Teil der Insel von Korsika und ist einer der schönsten Plätze in der Gegend. Der Ort und die Umgebung besitzen reizvolle Küsten und Strände, schöne Hügel und Berge. In der Altstadt können die Besucher durch die nach Pascal Paoli, Napoleon und Louis Philippe benannten Straßen und zum prächtigen von Bäumen umgebenen Hauptplatz, Place Paoli, schlendern. Den besten Blick auf L'Ile-Rousse können Sie in Richtung Norden auf der Ile de la Pietra und auf dem dortigen Leuchtturm finden. Die schönste Aussicht auf die Stadt und die roten Felsen haben Sie bei Sonnenuntergang und es gibt hier auch einen genuesischen Wachturm für die Besucher.

In der Nähe von L'Ile-Rousse befindet sich Monticello, ein elegantes, von Olivenbäumen umgebenes Dorf mit wunderbaren kleinen Gassen, alten Gebäude, imposanten Häusern, Kapellen, archäologischen Stätten und Wanderwegen. Das Dorf bietet auch einen der schönsten Aussichtspunkte auf Korsika.