Poole nach Guernsey Fähre

Die Poole Guernsey Fährstrecke verbindet England mit Guernsey. Aktuell gibt es nur eine Reederei die diese Strecke anbietet, Condor Ferries. Die Überfahrt wird bis zu 7 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 3 Stunden.

Poole Guernsey Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison varrieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Routen- und Hafendetails

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Poole nach Guernsey Alternativen

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von England nach Guernsey Seite.

Poole - Guernsey Reedereien

  • Condor Ferries
    • 7 Überfahrten/Woche 3 Stunden
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Poole Guernsey Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigsten Buchungen auf der Poole Guernsey Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Poole Guernsey Fähre Bewertungen

  • "Guernsey Fähren"

    Ich reiste aus Guernsey auf der Condor Express, und kehrte auf dem Commodore Clipper.I fand einen guten Dienst auf jedem Schiff . Hatte ich eine gute Mahlzeit letzte Nacht an Bord der Clipper . Ich möchte ein paar Punkte zu erhöhen : -   1 . Mit der Firma bietet verschiedene Dienstleistungen zwischen dem Süden von England und Guernsey , war ich überrascht, dass es keine Rückfahrt zum südlichen England , die England an einem Dienstag zu erreichen wäre , in der Zeit , um einen Zug zurück nach London zu fangen. Das wäre meine bevorzugte Option gewesen . Durch Zurück reisen über Nacht Dienstag / Mittwoch musste ich darauf, dass es keine Verzögerungen verlassen, da habe ich ein anderes Engagement in London später an diesem Nachmittag.  2 . Bei der Ankunft in Portsmouth an diesem Morgen konnte ich nicht herausfinden, wie man von den Terminalgebäuden nach Portsmouth Harbour Station. Ich konnte keine Zeichen im Terminal zu sehen, und kein Mitarbeiter konnte mich direkt - mit einer Person, die tatsächlich was darauf hindeutet, dass es mehr als eine 2- Meile zu Fuß . Sicherlich bin ich nicht der einzige Passagier je einen Zug aus Portsmouth zurück in ihre Heimat zu fangen zu wollen . Es war noch dunkel und nur ein paar Leute um draußen auf der Straße und ich konnte nur jemand, der vorschlug, dass ich zu Fuß zum Hauptbahnhof (Portsmouth und Southsea ) in der Stadt zu finden. Ich bin mir sicher , dass der Hafen -Bahnhof wäre näher zu haben. Ich habe kein Problem zu Fuß - ich ging auf einen Wanderurlaub ! Trevor Hyde

    'Trevor' reiste auf der Strecke Poole Guernsey mit Condor Ferries

    Weiter Weniger
  • "Club-Klasse Erfahrung"

    Der einzige negative Punkt, den ich machen möchte ist folgendes. Ich war auf meinen eigenen Reisen in Club -Klasse und auf dem Weg aus dem jungen Steward hat mich nicht bieten ein Getränk musste ich für ein und am Ende der Reise, die ich für das Sandwich , das ich hatte gezahlt stellen und dann hat er nicht bringen meine Änderung, die ich hatte , um ihn für das Geld zu bitten vor dem Verlassen der Fähre. Ich fühlte mich, als ob ich unsichtbar! Ich weiß, die Fähre war sehr beschäftigt und vielleicht neu war er. Abgesehen davon, dass ich immer gerne meinen Reisen auf der Fähre .

    'Patricia' reiste auf der Strecke Poole Guernsey mit Condor Ferries

    Weiter Weniger
  • "Große Start-und Ende zu einem schönen Urlaub !"

    Wir fanden unter der Schnellfähre nach Guernsey sehr leicht - Check-in und Boarding war ein Kinderspiel , unsere Zeit an Bord war komfortabel und die Kinder hatten eine tolle Zeit. Die Rückfahrt war auch das gleiche. Vielen Dank an die Crew am Terminal und an Bord , weil alles so einfach und angenehm.

    'Andrew' reiste auf der Strecke Poole Guernsey mit Condor Ferries

    Weiter Weniger
  • "Poole nach Guernsey"

    Beide Reisen waren freundlich und das Essen war gut, dass wir gekauft zusammen mit dem Kaffee und Bier und nicht allzu schlechter Preis. Die Stühle waren sehr abgenutzt und dünn, so nicht wohl drei Stunden Fahrt . Da die Stühle nicht viel Polsterung es machte sie sehr niedrig und die Tabelle für die essen war daher zu hoch. Die Reise von Poole nach Guernsey war gut, aber die Rückfahrt von Guernsey wurde früher in den Tag , die aufgrund von Unfällen im Süden von England verzögert, da die Fähre verzögert , warten auf Passagiere. Wir haben nach Guernsey Hafen in 7.00 und in der Warteschlange auf, es war sehr heiß . Der Check in war 7,40 Ich glaube an viel Zeit und so waren wir . Da jedoch das Boot um etwa 1/2 Stunde verzögert hatten wir noch länger zu warten. Ein Mitarbeiter wollte gehen um zu jedem Auto und zu erklären , was los war , das war gut .

    'Jennifer' reiste auf der Strecke Poole Guernsey mit Condor Ferries

    Weiter Weniger

Poole Reiseführer

Die englische Stadt Pool liegt an der Kanalküste im Süden von England, in der Grafschaft Dorset. Die Stadt befindet sich etwa 30 km östlich von Dorchester und 180 km südwestlich von London, an der Ostküste von Poole Harbour. Die geschäftige Hafenstadt, mit vielen Schiffsan- und abfahrten pro Tag, ist auch einer der weltweit größten Naturhäfen und bietet zahlreichen Tieren eine Heimat. Viele sind in den Sümpfen, dem Wattenmeer und auf Brownsea Island zu sehen. Es gibt eine ganztägige Pontonfähre über die Hafeneinfahrt, die einen leichten Zugang zu Purbecks ermöglicht.

Die Passagiereinrichtungen im Fährterminal umfassen ein Café, eine Wechselstube und Gepäckaufbewahrungsschließfächer. Fähren fahren nach Cherbourg in Frankreich mit einer Überfahrtszeit von ca. 4 Stunden und 15 Minuten. Während der Sommermonate, in der Regel von Mai bis September, gibt es auch eine Schnellfähre nach Cherbourg mit einer Überfahrtszeit von etwas mehr als 2 Stunden. Im Sommer gibt es zusätzliche Fähren nach St Malo in Frankreich (4 Stunden und 30 Minuten) und zwei Fahrten pro Tag nach St Peter Port auf Guernsey (2 Stunden und 30 Minuten) und nach St. Helier auf Jersey (3 Stunden).

Guernsey Reiseführer

Die Insel Guernsey liegt im Ärmelkanal und ist eine der Kanalinseln. Sie befindet sich rund 50 km westlich vor der französischen Küste der Normandie und ist offiziell Besitz der britischen Krone. Für die meisten Besucher ist die Küste der Insel der größte Anziehungspunkt. Es gibt 27 sehr unterschiedliche Buchten zur Auswahl - zum Teil mit langen und beliebten Sandstränden, andere mit versteckten Buchten, die nur selten Touristen anziehen. Die Südküste ist mit atemberaubenden Klippen gesäumt und wird am besten zu Fuß erkundet.

St Peter Ports Hafen ist einer der schönsten in Europa und bietet die perfekte Kulisse bei der Ankunft auf dem Seeweg. Fähren nach Guernsey kommen aus Häfen an der Südküste von Großbritannien und brauchen weniger als drei Stunden. Traditionelle Fähren fahren bei Wind und Wette das ganze Jahr über, von Portsmouth ab. Reisen von und nach St. Malo in Frankreich dauern ein wenig mehr als zwei Stunden. Es gibt auch saisonale Fähren zu und von der Küste der Normandie in Frankreich fahren. Ob Sie als Fußgänger reisen oder mit dem Auto, Motorrad oder Fahrrad, die Fähre bringt Sie direkt in das Herz der Hauptstadt der Insel