Scrabster nach Stromness Fähre

Die Scrabster Stromness Fährstrecke verbindet Schottland mit Orkney Inseln. Aktuell gibt es nur eine Reederei, die diese Strecke anbietet, Northlink Ferries. Die Überfahrt wird bis zu 21 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 1 Stunde 30 Minuten.

Scrabster Stromness Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison variieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Scrabster - Stromness Reedereien

  • Northlink Ferries
    • 3 Überfahrten/Tag 1 Stunde 30 Minuten
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Scrabster Stromness Preise

Die genannten Preise repräsentieren den durchschnittlichen Preis pro Weg, der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigste Buchung auf der Scrabster Stromness Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Scrabster Stromness Fähre Bewertungen

  • "Praktisches und Zweckmässiges "

    Die Reiselinie Scrabster. - Stromness super. Angaben zu den Eincheckzeiten und Ausweisen : 90 min vor Auslaufzeit wurden kaum eingehalten und erscheinen uns einiges zu lang. Ausweiskontrollen fanden gar nicht statt.

    'Tanja' reiste auf der Strecke Scrabster Stromness mit Northlink Ferries

    Weiter Weniger
  • "Car ferry to Orkney"

    Very friendly stuff. Well organized embarking and disembarking.

    'Christian' reiste auf der Strecke Scrabster Stromness mit Northlink Ferries

    Weiter Weniger
  • "Tolles Erlebnis"

    Das Einchecken und Boarden war einfach und speditiv. Die Überfahrt ein Erlebnis, sowohl im Aussen- wie auch im Innenbereich. Der Einzige Nachteil war, dass man schon 90 min vor Abfahrt vor Ort sein muss.

    'Anonym' reiste auf der Strecke Scrabster Stromness mit Northlink Ferries

    Weiter Weniger
  • "Schöne Überfahrt"

    Bin heile rübergekommen.

    'Anonym' reiste auf der Strecke Scrabster Stromness mit Northlink Ferries

    Weiter Weniger

Scrabster Reiseführer

Die kleine Stadt Scrabster liegt in der Thurso Bucht in Caithness, an der schottischen Nordostküste. Sie ist etwa 2 km vom Thurso, 26 km von Wick und 180 km von Inverness entfernt. Der Hafen der Stadt war der Ausgangspunkt für einen Fährbetrieb, der militärische Sprengstoffe nach Scapa Flow während des Zweiten Weltkriegs überführte. Der Fährbetrieb dauerte bis 1945 und erfolgte mit einem 12 Meter hohen Kutter namens Meerjungfrau, der im Jahr 1908 gebaut wurde. Nach dem Krieg spielte der Hafen weiterhin eine wichtige Rolle beim Wachstum und Wohlstand der Stadt. Es ist der nördlichste Hafen auf dem schottischen Festland und ein wichtiger Fischereihafen. Mehreren Jahrzehnte lang war dies ebenfalls der Anlaufhafen für die Königin und ihre Familie, wenn sie die Königliche Yacht Britannia verließen, um die Königin Mutter in ihrem schottischen Hochland Zuhause zu besuchen. Castle of Mey liegt etwa 17km von Scrabster entfernt. Heute können Besucher in ihre Fußstapfen treten, da das Schloss ist für Besucher geöffnet.

Fähren aus dem Hafen fahren nach Stromness auf Orkney.

Stromness Reiseführer

Stromness liegt im Südwesten von Orkney in Schottland. Die Hafenstadt zentriert sich rund um die Hauptstraße, die von Häusern und Geschäften aus lokalem Stein gesäumt ist. Die Stadt kann ihre Geschichte bis ins 16. Jahrhundert zurückverfolgen, da Aufzeichnungen zeigen, dass ein Gasthaus auf dem Gelände der heutigen Stadt stand. Im 17. Jahrhundert gewann die Stadt immer mehr an Bedeutung, als England im Krieg mit Frankreich lag. Kais und den Hafen der Stadt liegen im Norden der Stadt und werden nun durch eine neue Küstenstraße erreicht, die die Menge des Hafenverkehr in den nördlichen Teilen der Stadt abmildert.
Es gibt eine Fährverbindungen von Stromness auf das schottische Festland über den Hafen von Scrabster und mit rund drei Abfahrten pro Tag mit einer Überfahrtszeit von ca. 1 Stunde und 30 Minuten