Cagliari - Neapel ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit

Mehr als 2.5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1.2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von Sardinien nach Italien Seite.

Cagliari - Neapel Reedereien

    • 2 Überfahrten/Woche 14 Stunden 30 Minuten
    • Get Price

Cagliari Neapel Fähre Bewertungen

  • "Alles gut geklappt"

    Die Fahrt mit der Fähre war sehr angenehm. Man sollte aber auf jeden Fall einen reservierten Sitzplatz nehmen, da es sonst kaum Sitzmöglichkeiten gibt.

    '' travelled on

    Weiter Weniger
  • "Überfahrt"

    wir haben uns auf dieser Fähre gut und sicher gefühlt. Die Fahrt empfanden wir als angenehm. Die Kabine, welche wir gebucht hatten war in einem sauberen Zustand.

    '' travelled on

    Weiter Weniger
  • "Gute Fahrt"

    alles ok, Räume und Schiff sauber, Preise für Frühstück etwas teuer

    '' travelled on

    Weiter Weniger
  • "Angenehmes Reisen"

    Gut bis sehr gut

    '' travelled on

    Weiter Weniger

Cagliari Reiseführer

Die sardinische Haupstadt Cagliari liegt an der Mittel Meer Küste und ist bezeichnet als ein der grünsten italienischen Stadt, da es sehr viele Parkanlangen zur Verfügung stellt. Die meist Holz-bedeckte Seite der Stadt ist Monte Urpinu Park mit eine knappe 62 acre Fläche. Diese befindet sich auf ein niedrigen Hügel und ist bedeckt mit Pinien und Steineichen.

Auch in der Stadt Park of San Michele befindet sich ein uraltes Schloss und Terramaini Park bietet ein Teich mit Flamingos und andere Vögel an.

Die Stadt folgt zurück in die Vergangenheit der Geschichte und wurde von einigen Zivilisationen übernommen. Die meisten Besucher interessiert die Vorgeschichte der Stadt, wie 'domus de jenas'. da dies ein sehr altes Kammergrab ist und zurück verfolgt von 3,400 and 2,700 BC.

Es gibt auch eine alte Römische Amphitheater, 3 Pisan-ära Türmer, eine große Karthagische Ära Nekropole und einer byzantinischen Basilika.

Der Hafen von Cagliari ist verteilt in zwei Sektoren, einmal der alte Hafen und der neue international Terminal. Der Hafen hat auch planmäßige Dienste für Passagier Schiffe nach Civitavecchia, Napoli, Palermo und Trapani.