balearia_martin_i_soler

Martin i Soler

Durchgeführt von Balearia auf den Alcudia Barcelona, Alcudia Ciutadella & Barcelona Ibiza Strecken

Fertiggestellt im Jahre 2009, ist die Martin i Soler Teil der Balearia+-Serie, die sich durch eine höhere Schnelligkeit der Schiffe sowie durch eine gesteigerte Umweltfreundlichkeit und durch mehr Luxus an Bord auszeichnet.. An Bord dieses modernen Schiffes werden Sie eine Bar, eine Cafeteria, ein Selbstbedienungs-Restaurant, eine Auswahl an Kabinen, Aufenthaltsräume mit komfortablen Sitzgelegenheiten, Kinderspielbereiche, Gepäckschließfächer, ein Solarium, einen Swimmingpool, ein Spielzimmer und einen Laden vorfinden.

Kabinen an Bord / Reservierte Sitze

Die Martin i Soler verfügt über vier große, klimatisierte Kabinen mit jeweils einem eigenen Bad, einem Tisch für zwei Personen und einem Kleiderschrank. Des Weiteren gibt es zwei Doppelkabinen, die für Passagiere mit eingeschränkter Mobilität ausgelegt sind und vier luxuriöse Suiten mit zwei besonders großen Betten. Alle Kabinen haben eine moderne, minimalistische Innenausstattung. Auf dem Schiff befindet sich die geräumige Lounge Neptune, deren voll verstellbaren Sessel aus schwarzem Leder vorab reserviert werden müssen.

Essen und Getränke an Bord

Die Martín i Soler besitzt mehrere Bars und Restaurants, darunter befindet sich ein Selbstbedienungs-Restaurant mit Gerichten für alle Geschmäcker sowie eine Pizzeria. Die Restaurants bieten ein Kindermenü und kalorienarme Speisen an. In den Sommermonaten ist während des Tages ein Eis-Café und abends eine Chill-out-Bar geöffnet.

Einkaufen an Bord

Im Laden an Bord können Sie Kosmetika, Parfüms, Schokoladenartikel, Süßwaren, Kleidung, Geschenkartikel, Reiseutensilien und vieles mehr kaufen.

Zusätzliche Annehmlichkeiten an Bord

Auf den Decks stehen Liegestühle sowie Bänke bereit, auf welchen die Passagiere sich entspannen und die Überfahrt genießen können. Darüber hinaus gibt es einen Swimmingpool mit einer Poolbar und mehrere Erholungszonen. Die Martín i Soler verfügt ebenso über eine permanente Netzabdeckung durch das SEANET-Netzwerk, das internationale Satellitenabdeckung bereitstellt (Anrufe werden mit einem Zuschlag belegt, dessen Höhe vom jeweiligen Betreiber abhängt). Das Wi-Fi-Netzwerk kann gegen eine geringe Gebühr während der Überfahrt genutzt werden.

Reisen mit Kindern

Kinder werden sich während der Überfahrt auf der Martín i Soler nicht langweilen. Für jüngere Kinder gibt es einen Kinderspielplatz und für ältere ein Spielzimmer.

Barrierefreiheit

Baleàrias Mitarbeiter stehen Passagieren mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit sowohl an Bord als auch an Land hilfreich zur Seite. Dennoch ist es ratsam, benötigte Hilfe bereits beim Reservieren und auch später beim Check-in anzumelden. Des Weiteren verbinden Fahrstühle alle Passagierdecks.

Bitte beachten: Auch wenn wir uns größte Mühe gegeben haben Ihren Martin i Soler Führer so akurat we möglich bezüglich der Annehmlichkeiten, Service und Unterhaltung zu halten, kann sich dies zu der Zeit Ihrer Überfahrt geändert haben. Die Reedereien behalten sich auch das Recht vor, andere Fähren als die eingeplante kurzfristig einzusetzen.

Weiter Weniger

Martin i Soler Bewertungen

3.8
von 5

93% unserer Kunden empfehlen diese Fähre

  • Allgemein:3.8
  • Personal Kompetenz:3.9
  • Qualität der Verpflegung:3.3
  • Schiff Pünktlichkeit:4.4
  • Sauberkeit:3.8
  • "Auf nach Menorca"

    Durch den Nachtsprung ist man zum Sonnenaufgang in Ciutadella und hat den ganzen Tag vor sich. Die Preise sind okay. Für Getränke und Essen (frisch gekocht) einiges zur Auswahl muss man nicht viel bezahlen. Aufpassen wenn möglich 1.Klasse buchen, großzügige Sitzverteilung mit guten Ruhesesseln. Von Vorteil man hat eine Reisedecke dabei

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Thomas der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Alles super"

    Sehr gut organisierte Überfahrt…

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Ulrich der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Check-in Fähre"

    Check-in von Begleitpersonen in Alcudia top! in Barcelona flop! Es reicht ja schon, dass man als Begleitperson nicht mehr mit dem Auto auf Schiff darf - man wartet dann je nach Ankunft mit dem PW sehr lange im Fährterminal. In unserem Fall war das Auto mit Fahrer 1 1/2 Stunden vorher an Bord und die Begleitperson durfte im Terminal warten!!! Als endlich die Begleitpersonen an Bord durfen hatten wir nach der Kontrolle der Ausweise zuerst eine Gepäckkontrolle in einem Kleinbus und anschliessend Körperkontrolle und dann zu Fuss über die Laderampe der Autos in das Schiff. Gut hat es noch nicht geregnet sonst wären alle pitsche Nass geworden. Der Clou war, das die selbe Person für die Gepäckkontrolle im Auto auch für die Körperkontrolle zuständig war d.h. mehr als 3 Personen auf Einmal ging nicht, da sie immer hin und her rennen musste!!!!! Dafür stand anderes Personal nur rum. Also diese neue Art des Eincheckens sollte man überprüfen ist absolut unverständlich und in Barcelona absolut Katastrophe. In Alcudia ist alles in einem Gebäude und geht ratz fatz und man ist bis zum Schiff unter Dach. In Barcelona ist alles offen und bei Regen Danke schön! Wieso werden die Begleitpersonen auf Herz und Nieren geprüft und die Autos mit den Fahrern nicht? Logik für dieses Handeln ist für uns nicht ersichtlich. Lautsprecher Durchsagen waren nur in gewissen Teilen des Schiffes hörbar - Schade! Befindet man sich draussen auf Deck hat man keine Chance eine Anweisung zu hören, den bis man nach drinnen gegangen ist hat sich die Durchsage auch erledigt. Ansonsten war alles tip top

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Anonym der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Autofähre nach Mallorca "

    Es war ein wenig chaotisch das richtige Schiff zu bekommen aber alles top organisiert und die Überfahrt sehr angenehm. Sehr freundliches Personal. Jederzeit wieder mit der Balearia

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Gerhard der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Abenteuerlich...mit gutem Ende"

    Wir hatten die Überfahrt per online-Check Inn vorgenommen. Darauf war kein jedoch Abfahrtsbereich angegeben. Also erst einmal zur bekannten Abfahrtstelle. Dort Information : "Nein Sie müssen über die Brücke, 3 km weiter im Hafen. Dort ist die Abfahrt. Genaues kann ich auch nicht sagen." Nach intensivem Suchen haben wir dann den Balearia Abfahrt-Kai gefunden (F4). Einweiser zeigten wir unser Check-Inn Dokument. Er sagte uns, dass dies aus dem Balearia-Programm online generierte (!!!) so nicht genutzt werden kann. Wir tauschten dieses dann brav in einem entferntem Gebäude im Hafen noch einmal gegen neue Ausdrucke. Danach mussten wir warten. Zwischenzeitlich wurden alle Fahrzeuge und LKW verladen. Wir kamen dann aber kurz vor Abfahrt auch noch glücklich auf die Fähre. Der Service an Bord war wie immer freundlich und hilfsbereit. Da unsere gebuchten Neptunsitze nich verfügbar waren, erhielten wir im upgrade eine Kabine ohne zusätzliche Kosten. Die Ankunft in Alkudia war pünktlich. Alles in allem wieder einmal abenteuerlich mit guter Ankunft.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Heinz-Jürgen der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Überfahrt Barcelona-Alcudia"

    Die Dame am Terminal war sehr freundlich, das Terminal leicht zu finden und gut ausgestattet. Das Schiff war pünktlich, die Einweisung des PKW perfekt. Die Fähre legte pünktlich um 22 Uhr ab und kam deutlich eher an, als vermutet. Um 4 Uhr war ich bereits von der Fähre wieder runter. Die Verpflegung unterwegs war gut und nicht überteuert. Das Schiff war leidlich sauber. Im Außenbereich (Reling) fehlten allerdings Sitzmöglichkeiten für Frischluftmenschen und Raucher. Mein Fazit ist gesamt positiv.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Dorit der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Einwandfrei von Buchung bis zur Ankunft"

    Es hat alles ganz hervorragend geklappt vom Aussuchen der passenden Passage über direct ferries und der anschließenden Buchung bis zur Ankunft in Barcelona. Die Dame am Schalter in Alcudia war sehr freundlich, Auffahrt und Einweisung erfolgten reibungslos, auch das Bordpersonal war sehr freundlich, die Überahrt war frei von Turbulenzen. Einziger Kritikopunkt, der Barkeeper servierte drei Kaffees, obwohl zwei bestellt wurden.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Armin der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Barcelona-Alcudia"

    Die Fähre war sehr pünktlich und sehr schnell. Bis auf dasMissverständnis, welcher von zwei möglichen Ablegeorten im Hafen von Barcelona genutzt wird, hat alles reibungslos geklappt.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Anonym der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Palma-Alcudia "

    Essen ist gut, aber leider kalt. Daher nur 3 Sterne Besatzung überaus freundlich und hilfsbereit. Schiff gut ausgestattet und sauber.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Stefan der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Top wie immer"

    Reibungsloser Ablauf wie immer. Jederzeit wieder

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Frank der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Lärm im Neptunbereich"

    Im Neptun Bereich hat ein Fahrgast sehr laut einen eigenen Laptop angehabt. Ich hätte mir gewünscht, dass das Personal dies unterbindet.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Reiner der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Fähre von Barcelona nach Alcudia"

    Wir haben die Fähre von Barcelona nach Alcudia Ende August genutzt. Alles in allem verlief alles recht unkompliziert, allerdings auch deshalb, da wir alle Dokumente des Online-Check In bei uns hatten. Einzig der Anlegepunkt der Fähre war nicht klar herauszubekommen, ohne das Infobüro aufzusuchen, was in unserem Fall die Nutzung des Parkhauses notwendig machte, da wir uns 1. nicht auskannten und es 2. keine zum Terminal gehörenden Parkplätze gab. In Zeiten des Internet wäre eine Karte des Fährhafens mit den Entsprechenden Anlegepunkten sinnvoll.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Martin der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Alles gut, aber ..."

    Diese Bewertung bezieht sich auf die gesamte Reise mit Hinfahrt von Alcudia nach Barcelona auf der Martin i Soler und geplanter Rückreise von Barcelona nach Alcudia auf der Jaume III (tatsächlich Hypatia de Alejandria wegen Unfall bzw. Schaden). Grundsätzlich sind die Überfahrten mit Balearia sehr zu empfehlen. Es gibt viele Verbindungen, die Organisation ist sehr einfach und gut verständlich, das Personal sehr freundlich und die Schiffe gut ausgestattet. Was allerdings zu bemerken ist, ist die Art der Informationsverarbeitung: 1. Residenz Es ist nicht möglich, eine Buchung vorzunehmen, bei der die Art der Residenz für Hin- und Rückfahrt sowie innerhalb der Gruppe unterschiedlich ist. Hinfahrt: ich alleine, keine Residenz Rückfahrt: mit Frau und Tochter, ich keine Residenz, Frau und Tochter allerdings schon Hier kommt es zu erheblichen Problemen bei der Eingabe und Weitergabe dieser für den Preis wichtigen Information sowie zu erheblichen Verzögerungen beim Check-in, der online nicht mehr möglich ist. 2. Umbuchung nach Unfall/Schaden der Jaume III Wir waren für die Rückfahrt auf die Jaume III gebucht, die allerdings am Tag zuvor einen Unfall im Hafen von Alcudia hatte, was eine Reparatur des Schades zur Folge hatte. Damit mussten wir umgebucht werden. Leider wurden wir überhaupt nicht informiert - weder über den Unfall noch über die (automatische) Umbuchung. Wenn wir nicht zufällig aus der Presse erfahren hätten, dass die Jaume III ausfällt und alles Passagiere umgebucht werden müssen, hätten wir das erst beim geplanten Check-in erfahren. Hier wäre es sehr wünschenswert, dass die bei der Eingabe gemachten Angaben zu Erreichbarkeit (mobil und per E-Mail) auch tatsächlich genutzt werden, damit man selbst informiert ist und auch andere (z.B. Familie) informieren kann. Die Umbuchung selbst wurde freundlicherweise automatisch auf die nächstmögliche Verbindung vorgenommen, aber diese Information hätten wir gerne ein paar Stunden früher gehabt.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Uli Bader der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Angenehme Überfahrt "

    Esswaren eine angenehme Überfahrt.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Anonym der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Everything well"

    The entire procedure from booking the ferry, check in and to get a parking spot on the boat was very good, well organized. It was a big boat, comfortable seats, bistro where you can buy drinks and snacks and friendly staff.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Anonym der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Kein Spielplatz. Kein gemeinsames Boarding möglich."

    Kein Spielplatz. Kein gemeinsames Boarding möglich.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Nein

    Bewertet am von Reto der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Angenehme Ueberfahrt von Alcudia nach Barcelona"

    Sehr zufrieden, ausser das die Begleitperson zum verladen nicht im Fahrzeug bleiben darf!

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Thomas Josef der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Alles prima!"

    Es gibt nichts zu bemängeln. Hat alles gut geklappt.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Achim Zuschlag der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Überfahrt"

    Service am Hafen in Alcuida, sowie auf der Fähre sehr freundlich

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Markus der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Überfahrt schneller als geplant! "

    Wir sind mit der Fähre Martin I Soler von Balearia vom Hafen Alcudia nach Barcelona gefahren und hatten durch super Wetter nur 5,75 Std benötigt. Da wir mit unserem Hund reisten und ihn bei der Hinfahrt nur 1 mal besuchen durften war es diesmal sehr entspannt mit zwei Besuchszeiten a 15 Minuten, wo man den Hund auch am Deck nehmen darf. Fähre vom Zustand her ok, bei dem Dauerbetrieb können die Ansprüche nicht so hoch sein. Werden es auf jeden Fall wieder machen.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Simon W. der mit Balearia auf der Martin i Soler gereist ist.

    Weiter Weniger