COVID-19 Information Bitte klicken Sie hier für mehr Informationen in Bezug auf die derzeitige COVID-19 Situation, Gutscheine, Stornierungen, Rückerstattungen und Änderungen von Fährüberfahrten.

Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit

Mehr als 2.5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1.2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Fähren nach Kykladische Inseln

Die Kykladen sind eine Gruppe griechischer Inseln im Ägaischen Meer, südöstlihch vom Festland Griechenland. Positioniert zwischen Athen und Kreta sind sie einfach zu erreichen und deswegen sowie wegen ihrem ureigenem griechischem Charakter am beliebtesten.

Wie erwartet von einer griechischen Region sind Fähren eine der besten Möglichkeiten des Transports zu oder zwischen den Kykladen. Die Festland Häfen von Piräus (Athen), Rafina und Lavrio bieten direkte Verbindungen zu den meisten Inseln an; Mykonos, Naxos, Paros, Santorini, Ios und Milos sind einige der meistbefahrensten Routen.

Obwohl viele der Fährpassagiere in Griechnland, welche zu den Kykladen unterwegs sind, als Fußpassagiere ankommen haben die größeren der Inseln gute Straßen und die Inseln mit dem Auto zu erkunden ist eine Option, besonders um die weiter abgelegenen Strände zu entdecken.

Jede der kykladischen Inseln hat ihre eigene Charasteristik und die meisten davon kann man innerhalb einiger Tage erkunden. Dementsprechend sind sie ideal für all jene, die gerne während ihres Urlaubes Insel - Hopping machen.

Mykonos ist eine der zwei berühmtesten Inseln und ist diejenige, die es zu besuchen gilt, wenn man ein lebhaftes Nachtleben in der Stadt genießen möchte. Des weiteren beheimatet es wunderschöne Strände und ist ein Paradies für Wassersportarten wie Surfen, Windsurfen und Segeln. Wenn man lieber ruhigere Strände genießen möchte wären die nördlichen Inseln empfehlenswerter.

Santorini ist die zweit beliebteste Insel und ist um eine Lagune herum gelegen, welche von einem immer noch aktiven Vulkan geschafft wurde. Die Dörfer der Insel sind auf spektakulären Kliffen gebaut, welche das Meer überblicken. Santorini, welches von manchen auch als das Ebenbild Atlantis bezeichnet wird, beheimatet die Ruinen der Stadt Akotiri, ein kleines Pompeii, nur sehr viel älter.

Ios zieht mehr die unter 25 jährigen an, als irgend eine andere griechische Insel, keine Frage auf Grund des pulsierenden Nachtlebens.

Milos, auch durch urale vulkanische Aktivitäten geformt, hat spektakuläre Höhlen zu bieten, welches für Tauchler und Schnorchler ein Paradies darstellen. Es hat feine, sandige Strände, heiße Quellen, wunderschöne alte Kirchen, christliche Katakomben und Überreste einer prähistorischen Siedlung.

Beliebte Reedereien

    • 14 Überfahrten/Woche 30 Minuten
    • Preis anzeigen
    • 7 Überfahrten/Woche 25 Minuten
    • Preis anzeigen
    • 7 Überfahrten/Woche 30 Minuten
    • Preis anzeigen
    • 3 Überfahrten/Woche 30 Minuten
    • Preis anzeigen

Kykladische Inseln Bewertungen

  • "Der Stern der Ägäis"

    Die Fähre ist für mich die Beste und komfortabelste Fähre zu den griechischen Inseln. Die Besatzung ist perfekt, man merkt als Passagier das Sie gut ausgebildet ist. Das Essen war auch super, besonders der Spinat und Käse Pastete.

    Weiter Weniger
  • "Eine Gute Fahrt und Gute Crew"

    Habe nichts negatives zu sagen, ich wünschte es wuerde noch mehr Auswahl beim essen auf dem deck geben...!!!

    Weiter Weniger
  • "sehr angenehm"

    Ein schönes neues Schiff macht die Seereise zum Urlaub. Ich habe es dort als sehr angenehm empfunden, und es gibt nichts, was dieses Gefühl ernsthaft getrübt hätte. Dennoch seien zwei Punkte benannt, die sich nicht optimal dargestellt haben: 1. Warum blieb der Erste-Klasse-Schlafsaal verschlossen, obwohl ich dort gebucht habe ? Das verstehe ich nicht. Auch in der Nebensaison könnte doch dort einfach aufgeschlossen werden, wenn es dafür zahlende Passagiere gibt, oder ? 2. Nach Verlassen des Schiffs herrschte ein unglaubliches Verkehrschaos, es herrscht Rücksichtslosigkeit und Gefahr, nicht zuletzt wegen der "stärkeren" LKWs. Könnte man nicht bis zum Verlassen des Hafens den Verkehr regeln ? Ein wenig Zivilisation täte hier gut !

    Weiter Weniger
  • "Coole Reise"

    Ich war beeindruckt von der Luxus , und ich dachte, es war es wert die Kosten . Das Hamam war eine gute Überraschung. Ich bedauere nur, es war nicht möglich, während der Nacht das Licht auszuschalten im schönen Raum wurde ich in Schlaf ( Oberdeck , auf der linken Seite).

    Weiter Weniger

An Bord der Fähren

Finden Sie heraus, wie es an Bord der Fähre aussieht, bevor Sie reisen

Schiffsführer & Bewertungen

Routen und Häfen in Kykladische Inseln